Neuigkeiten

Ausstellung "Spuren" Hermann und Gerhard Meyer im Stadtmuseum Saalfeld

Die Ausstellung zeigt überraschende Werke von zwei bekannten Saalfelder Kunstenthusiasten, die durch ihren Zeitgeist in den letzten hundert Jahren geprägt worden sind. Es sind Vater und Sohn, die uns in ihren Bildern Spuren ihrer Lebenserfahrungen hinterlassen haben. Denn Kunst ist immer auch Spur aus einer Vergangenheit.

Zu entdecken sind eindrucksvolle Werke zweier feinsinniger, respektvoller Chronisten ihrer Zeit, denen Kunst und Natur zu unverzichtbaren Lebensinhalten geworden waren.

zurück

03.02.2024

03.02. bis 17.03.2024 Ausstellung Siegfried Otto Hüttengrund

Ausstellung Siegfried Otto Hüttengrund

03.02. bis 17.03.2024 Ausstellung in der Saale Galerie

„Lichtgefroren die Zeit“ – Siegfried Otto Hüttengrund


mehr erfahren

02.03.2024

Ausstellung "Spuren" Hermann und Gerhard Meyer im Stadtmuseum Saalfeld

Ausstellung "Spuren" im Stadtmuseum Saalfeld

Hermann Meyer (1900-1977)
Gerhard Meyer (1944-2019)

Malerei und Zeichnungen

Sonderausstellung
2. März bis 12. Mai 2024

Vernissage: 02.03.2024 um 11 Uhr

Die Ausstellung zeigt überraschende Werke von zwei bekannten Saalfelder Kunstenthusiasten, die durch ihren Zeitgeist in den letzten hundert Jahren geprägt worden sind. Es sind Vater und Sohn, die uns in ihren Bildern Spuren ihrer Lebenserfahrungen hinterlassen haben. Denn Kunst ist immer auch Spur aus einer Vergangenheit.

Zu entdecken sind eindrucksvolle Werke zweier feinsinniger, respektvoller Chronisten ihrer Zeit, denen Kunst und Natur zu unverzichtbaren Lebensinhalten geworden waren.

mehr erfahren

09.03.2024

Jahreshauptversammlung für KV Mitglieder

09.03.2024

Wir laden alle Kunstvereinsmitglieder ganz herzlich zur nächsten Jahreshauptversammlung am 09.03.2024 um 16 Uhr in die Saale Galerie ein.

mehr erfahren

13.03.2024

13.03.2024- Kino im Kaufhaus

Knut Elstermann in Saalfeld – Geschichte der DEFA-Filme mit dem Meister der Filmkritik

Was seine Kritiken besonders macht, ist die Balance zwischen Intellekt und Emotionalität. Er vermeidet es nicht nur, oberflächliche Urteile abzugeben, sondern taucht tief in die Motive, Charaktere und Botschaften der Filme ein.

Ticketpreis: 10 €, erhältlich Tourist-Information Saalfeld (Markt 6)


Knut Elstermann ist am 13. März 2024 um 19.00 Uhr (Einlass ab 18.30. Uhr) auf Einladung des Kunstvereins Saalfeld e. V. zu Gast im "INKO"-, Batix Software GmbH
Saalstraße 16 in 07318 Saalfeld. Er liest aus seinem Buch "Im Gespräch" und berichtet über Gespräche und Interviews mit über 30 bedeutenden Filmschaffenden, deren Arbeit vor 1990 mit der DEFA verbunden war. Sein Buch ist eine persönliche Annäherung an das Erbe der DEFA – mit den bleibenden künstlerischen Leistungen, aber auch den Leerstellen und Widersprüchen.

Erleben Sie mit uns einen spannenden Abend mit neuen Einblicken in die Welt der Filme und fühlen Sie sich eingeladen, die Magie des Kinos durch die Augen von Knut Elstermann zu sehen und zu fühlen.

mehr erfahren

20.03.2024

nächster Stammtisch Kunst im Pappenheimer

20.03.2024

Buchstabe "H" steht im Mittelpunkt

Beginn: 19 Uhr

im Erdgeschoss mit großer Leinwand

freier Eintritt

Essen & Trinken Selbstzahler

mehr erfahren

30.05.2024

Piemont Reise Mai 2024- bereits ausgebucht

Kunstreise mit Favaro`s Touristik: Sehnsucht Italien Piemont

Piemont heißt aus dem Lateinischen übersetzt „am Fuße der Berge”. Das Piemont ist nördlich von den Schweizer Hochalpen und westlich von den Cottischen Seealpen umrahmt.

Reisetermin 08. bis 14. Mai 2024

detaillierte Reiseprogramm und nähere Informationen dazu -bitte auf mehr erfahren klicken.
Anmeldungen sind bis 30.01.2024 möglich über:
SAALE-GALERIE, Tel.: 03671 – 510176
oder über den Kunstverein Saalfeld:
Mail: kunstverein.saalfeld@gmx.de
Anfragen zur Reise können auch direkt an Favaro’s Touristik gestellt werden:
Tel.: 06058 – 1096,
Mail: kontakt@favaros-touristik.de

mehr erfahren

Der Buchstabe „H“ steht im Mittelpunkt.

Freuen Sie sich auf Kunst & Musik.

 

Beginn: 19 Uhr

Einlass: 18:30 Uhr

bis 17.02.2024

Ausstellung „Einblicke“

Ausstellung "Ein/Blicke" Karl & Renate Jüttner vom 19.11.2023 bis 17.02.2024

Malerei/ Grafik/ Plastik

Ort: Kunsthaus Müller in Wurzbach

Vorzugsgrafik vom Stein, den Karl Jüttner bezeichnet hat. Die Arbeit zeigt ein   umschlungenes Paar in Schwarz-Weiß. Anlässlich der Sonderschau ist das Blatt in einer  30er-Auflage neu gedruckt worden und kann als Vorzugsgrafik erworben werden.

Sehnsucht Italien Piemont

Piemont heißt aus dem Lateinischen übersetzt „am Fuße der Berge”. Das Piemont ist nördlich von den Schweizer Hochalpen und westlich von den Cottischen Seealpen umrahmt.
Reisetermin:          08. - 14. Mai 2024  

Wir laden alle Kunstvereinsmitglieder ganz herzlich zur nächsten Jahreshauptversammlung am 09. März 2024 um 16 Uhr in die Saale Galerie ein.

Vernissage 03.02.2024 in der Saale Galerie

Beginn: 14 Uhr

„Lichtgefroren die Zeit“ – Siegfried Otto Hüttengrund

Laudatio: Ricarda Straub-Unger